Loading...

KulturMachtPotsdam ist eine Plattform der Potsdamer Kunst- und Kulturlandschaft: Gemeinsam. Solidarisch. Unterstützend. Stark. Sichtbar. Unabhängig.

KulturMachtPotsdam wurde im Frühjahr 2020 initiiert von Vertreter*innen der vielfältigen Potsdamer Kulturlandschaft: fabrik Potsdam, FreiLand, Hans-Otto-Theater, Kammerakademie Potsdam, Kunsthaus sans titre, Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam, Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum, T-Werk und Waschhaus, gemeinsam mit der Beigeordneten Noosha Aubel und Vertretern des Fachbereichs Kultur und Museum.

KulturMachtPotsdam sichtbar: Die Corona-Pandemie stellt uns Kunst- und Kulturschaffende vor völlig neue Fragen der Gestaltung unserer Rolle im gesellschaftlichen Zusammenleben. Kunst und Kultur sind Motor und Plattform, um gesellschaftliche Herausforderungen mit kritischem Blick zu beleuchten, auseinanderzunehmen und neu zusammenzusetzen. Potsdam als dynamisch wachsende Stadt bewegt sich zwischen Ost und West, Arm und Reich, Natur und Bau, Metropole und Flächenland, Alteingesessenen und Zugezogenen, Barock und Moderne, Historischem und Zeitgenössischem. Die Kultur- und Sozialräume sind hier als Orte der demokratischen Partizipation, des kritischen Diskurses und der Entwicklung gesellschaftlicher Utopien nicht nur in der aktuellen Situation notwendiger denn je.

KulturMachtPotsdam aktiv und steht für Unterstützung, Beratung, kooperativen Austausch und soll Wirksamkeit in der Stadtgesellschaft entfalten – nicht nur im Corona-Kontext, sondern langfristig darüber hinaus. Das Netzwerk steht für solidarische Praxis und gemeinsames Handeln. Wir finden es essentiell, die gesellschaftliche Bedeutung von Kunst und Kultur für Potsdam verstärkt gemeinsam nach außen zu tragen und dabei eine möglichst große Zahl von KulturakteurInnen zu beteiligen.

Die „Zwillingswoge“ im Sommer 2020. Warum Woge? Von der Seite betrachtet sehe einen nach dem....
Die „Zwillingswoge“ im Sommer 2020. Warum Woge? Von der Seite betrachtet sehe einen nach dem anderen Schenkel, wie glänzende Wellen, kann sie mir unendlich weiter denken. So wie auch geschichtliche Ereignisse wie Wogen aufeinander folgen. Und eins ist gewiss, nichts ...
#perchtenlauf#kulturmachtpotsdam#ohnekunstundkulturwirdsstill
#perchtenlauf
#kulturmachtpotsdam
#ohnekunstundkulturwirdsstill
#perchtenlauf#kulturmachtpotsdam#ohnekunstundkulturwirdsstill
#perchtenlauf
#kulturmachtpotsdam
#ohnekunstundkulturwirdsstill
#potsdamerperchtenlauf#perchtenlauf#kulturmachtpotsdam#ohnekunstundkulturwirdsstill
#potsdamerperchtenlauf
#perchtenlauf
#kulturmachtpotsdam
#ohnekunstundkulturwirdsstill
#potsdamerperchtenlauf#perchtenlauf#kulturmachtpotsdam#ohnekunstundkulturwirdsstill
#potsdamerperchtenlauf
#perchtenlauf
#kulturmachtpotsdam
#ohnekunstundkulturwirdsstill
Hier ist der glamouröse Eingang: Wer geht auf die Bühne? Wer möchte etwas darbieten? Wer w....
Hier ist der glamouröse Eingang: Wer geht auf die Bühne? Wer möchte etwas darbieten? Wer will mit uns die lange stille Zeit abschütteln und die Potsdamer*innen ab Mai erfreuen mit einem Bühnen-Beitrag? Oder wer möchte uns als Künstler*in im Vorfeld ...
Die Kostüme sind in Arbeit. Dank an unsere Crowd, die das möglich gemacht hat!❤️💪 Entw....
Die Kostüme sind in Arbeit. Dank an unsere Crowd, die das möglich gemacht hat!❤️💪 Entwürfe für Arlecchino nach historischen Vorbildern von M. Sissakis
Endlich wieder Kino, zu mindestens online! Ab heute bietet das Filmmuseum Potsdam mit „Kino2on....
Endlich wieder Kino, zu mindestens online! Ab heute bietet das Filmmuseum Potsdam mit „Kino2online“ sein Kinoangebot online an und das auch über den Lockdown hinaus.
Unter anderem zeigt das Filmmuseum eine Auswahl der Filme vom Regisseur und Autor Rainer Simon. ...
Wir freuen uns auf Euch 😀 www.sans-titre.de  #film #filmuni #movie #animation #animationsfilm....
Wir freuen uns auf Euch 😀 www.sans-titre.de #film #filmuni #movie #animation #animationsfilm #kunst #art #artwork #potsdam #online #corona #january #instagram #instagood #instagram #screen #screening
Liebe Kulturschaffende in Potsdam: Bis morgen könnt Ihr Euch noch anmelden für die Teilnahme a....
Liebe Kulturschaffende in Potsdam: Bis morgen könnt Ihr Euch noch anmelden für die Teilnahme am Aktionstag am 13.03.2021, an dem über verschiedene Kanäle Kultur in Potsdam sichtbar gemacht wird! Seid dabei mit Euren Ideen, Projekten, Eurem Schaffen! Wir freuen uns, ...
#ohneunswirdsstillinpotsdam  In den letzten Wochen konnten wir hier eine Reihe an Musikschaffend....
#ohneunswirdsstillinpotsdam In den letzten Wochen konnten wir hier eine Reihe an Musikschaffenden aus Potsdam vorstellen. Wir hoffen, an der ein oder anderen Stelle hat es Lust gemacht, mal genauer reinzuhören bzw. zu -klicken. Denn das mit dem Live-Erleben wird auch ...
#ohneunswirdsstillinpotsdam  Noch auf der Suche nach dem #Swing im neuen Jahr? Lilia Antico  wä....
#ohneunswirdsstillinpotsdam Noch auf der Suche nach dem #Swing im neuen Jahr? Lilia Antico wäre da eine gute Adresse. Die Multiinstrumentalistin mit kreativer Heimat im #rzpotsdam sorgt nämlich nicht nur gern für die richtigen Swingtöne, sondern unterrichtet als Teil des #Potsdam|er ...
#ohneunswirdsstillinpotsdam  Ein Leben für die Musik. Zu denen, auf die das in Potsdam zutrifft....
#ohneunswirdsstillinpotsdam Ein Leben für die Musik. Zu denen, auf die das in Potsdam zutrifft, gehört definitiv Lea Ciara Czullay . Als erstklassige Gitarristin hat sich die Musikerin in ihrem Solo-Projekt dem Melodic Metal verschrieben. Mit sphärisch anmutenden Streicherklängen schafft sie ...
#ohneunswirdsstillinpotsdam  Potsdam ist Heimat einer der größten und sexiesten #Heavymetal B....
#ohneunswirdsstillinpotsdam Potsdam ist Heimat einer der größten und sexiesten #Heavymetal Bands unserer Zeit: Boba Cat . Dahinter verbergen sich Joe Kartoffel, Buzz Dee, Eric High Def und Buffalo Till und die leben nicht nur #Hardrock, sie sind Hard|#Rock. Und zwar ...
#ohneunswirdsstillinpotsdam  Wer hätte gedacht, dass Baustellen auch kostenlose Konzerte sein k....
#ohneunswirdsstillinpotsdam Wer hätte gedacht, dass Baustellen auch kostenlose Konzerte sein können. So empfindet es die gelernte Opernsängerin Joanna Waluszko , wenn sie durch die Straßen Potsdams geht. Und daher trifft man sie mitunter auch konzentriert bei der Aufnahme von Baustellengeräusche, ...

Mehr laden